Agfa Standard 254

Agfa Standard-Kameras sind eine Baureihe von Balgenkamera, einige Modelle für Platten und andere für Rollfilm.

Die Agfa Standard wurde von 1926 an gebaut.

Beide Platten- und Rollfilmkameras wurden zunächst nur in der normalen Version angeboten.

Ab 1929 wurde dann die Standard auch als Luxus-Version mit braunem Lederbezug angeboten.

Der Aufpreis lag wohl damals bei 4 RM.


Hersteller

Agfa Kamerawerk München 

Modell

Standard 254  6x 9

Kameratyp

Faltbalgenkamera  

Filmtyp

Rollfilm  B-2

Baujahr 

1926

Objektiv 

Anastigmat 6,3 / 105

Seriennummer

HB 127

Sucher

Brillantsucher 

Belichtung 

B - 100/1s

Preis in RM

 

Zustand

Funktionsfähig ( mit Einschränkungen )

Agfa Nummer 

AGF3252

Die Agfa Standrad 254 war eine recht hochwertig ausgestattete Kamera mit Selbstauslöser.


Hersteller

Agfa Kamerawerk München 

Modell

Standard 254  6x 9

Kameratyp

Faltbalgenkamera  

Filmtyp

Rollfilm  B-2

Baujahr 

1930

Objektiv 

Anastigmat 4,5 / 105

Seriennummer

FY 657

Sucher

Brillantsucher 

Belichtung 

B - 100/1s

Preis in RM

 

Zustand

Funktionsfähig ( mit Einschränkungen )

Agfa Nummer 

AGF3255